Mark Schmid-Neuhaus
Mark Schmid-Neuhaus

Aktuelles

Next Generation Wellness & 25 Jahre Deutscher Wellness Verband - Grusswort zur Internationalen Fachtagung 22./23. februar 2015

Vor 25 Jahren hat Lutz Hertel den Deutschen Wellness Verband gegründet. Finden Sie hier einen kritischen Rückblick von Lutz Hertel und mein Grußwort zur Tagung:

25 Jahre Deutscher Wellness Verband und Next Generation Wellness
Next Generation Wellness_Text_2.docx
Microsoft Word-Dokument [812.4 KB]

Burnout bei Zahnärzten ? Strategien gegen Burnout....

 

 

Der Berufsverband für Allgemeinzahnärzte ( BVAZ ) hat mich eingeladen, im Rahmen ihrer Jahrestagung am 28./29.11. 2014 in München einen Workshop zum Thema "Strategien gegen Burnout" durchzuführen. Dieser Link führt Sie zu weiteren Informationen und einem Einführungsartikel zum Thema "Burnout"...

 

 

 

Mentoring

eine neue Form der Arbeitsbeziehung? Jenseits von "Couch or Coach"?

Viele Erfahrungen der letzten Jahre weisen in diese Richtung...vor allem wenn es um eigenständige Entwicklungen geht. Der Link führt Sie an die richtige Stelle.

 

 

BR2 hat meine Interviews zu Salutogenese und Stress erneut gesendet

Fairness-Stiftung

Fairness halte ich für einen der wichtigsten Grundwerte im Umgang mit Anderen im Kleinen wie im Großen. Deshalb habe ich mich seit ihrer Gründung im Kuratorium der Fairness-Stiftung bis zum Ende des Jahres 2015 engagiert.

Was aus Begegnungen sich entwickeln kann: Silvia Klara Breitwiesers Webwerk revisited

Schiffsarztbörse

Die Kreuzfahrt-Industrie boomt. Erfahrungen als Schiffsarzt auf der "Starflyer" im Pazifik und Atlantic sowie mehrere Karibikfahrten mit kleineren Segelschiffen machten mir klar, dass es wenig Gelegenheiten gibt, wo ein Arzt so viel für Gesundheitsförderung tun kann wie während einer Kreuzfahrt. Deshalb habe ich mich für die Entwicklung von entsprechenden Betreuungskonzepten bei der Schiffsarztbörse mit deren Gründer Privatdozent Dr.med. Christian Ottoman engagiert; siehe nachfolgender Link: http://www.schiffsarztboerse.de/146/Pier-5-Deutscher-Wellnessverband-e-V

Organisationsentwicklung

In den letzten 30 Jahren habe ich eine Vielzahl von Unternehmen und Organisationen beraten und begleitet. In den letzten Jahren hat mich besonders die Beratung von "Unternehmern" interessiert, weil hier die Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich von "persönlicher Entwicklung" besonders ausgeprägt sind. Insofern verstehe ich mich inzwischen mehr als "Unternehmer-Berater" und Coach denn als "Unternehmensberater".

Mediation

Lösungsfokusierte Systemaufstellungen haben sich bei Konfliktklärungen als sehr effizientes Werkzeug bewährt. Das hat dazu geführt, dass ich als Einstieg für Mediationsprozesse zunehmend von diesem Werkzeug Gebrauch gemacht habe. Die Visualisierung von komplexen Systemzusammenhängen wird durch dieses Werkzeug sehr erleichtert und die Beteiligten sind weniger in Gefahr, sich zu lange in verbalen Fallen herumzuschlagen. Als weiteres wichtiges Instrument kommen die Erfahrungen mit den Grundsätzen Marshall Rosenbergs "Gewaltfreier Kommunikation" hinzu, dem ich wertvolle Anregungen verdanke.

Dozent an der Süddeutschen Akademie Für Psychotherapie

Autogenes Training ist mehr als ein Entspannungstechnik! Das wird das Grundmotiv meines Seminars sowohl für die Grrundstufe als auch für das Oberstufenseminar an der Süddeutschen Akademie für Psychotherapie für das Studienjahr 2017 / 2018 sein.

 

Anbei als Download das Infopapier für die Grundstufe des Autogenen Trainings:

Autogenes Training Grundstufe I bei der Süddeutschen Akademie für Psychotherapie
Einführungsvorlesung in die Grundstufe des Autogenen Trainings aus heutiger Sicht.
Autogenestraining Grundstufe.pptx
Microsoft Power Point-Präsentation [506.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Dr. Mark Schmid-Neuhaus ------ Die Website wurde zuletzt aktualisiert am: 30.3.2019